Deutsche Riesenkaninchen
Willkommen auf meiner Website!

Menü


Fernseh-BEITRAG


KONTAKT


Statistik


    Insgesamt online: 1
    Gäste: 1
    Benutzer: 0

Login



13:47
Dezember 2015
Ich freue mich sehr über meine diesjährigen Erfolge und bedanke mich in diesem Zusammenhang für die zahlreichen Glückwünsche.  Den Europameistertitel und den Europachampion erneut gewinnen zu können, war eigentlich pures Wunschdenken. Dass es tatsächlich geklappt hat, ist umso schöner.
Unter Europaschauen ist ein Artikel mit Foto aus den lokalen Zeitungen veröffentlicht. Die Allgemeine Riesenclubschau in Neuhof /Fulda am 31. Oktober 2015 war ebenfalls ein großartiger Erfolg. Hier konnte ich die Siegerhäsin mit 97,0 Punkten stellen.
Unter Riesenclub ist hierzu ein Ausstellungsbericht mit zahlreichen Fotos erstklassiger Riesenkaninchen eingestellt, der bereits in der Kaninchenzeitung veröffentlicht wurde. An dieser Stelle möchte ich mich ausdrücklich beim Redakteur der Zeitung Herrn Michael Krause bedanken, der unkompliziert eine zeitnahe Veröffentlichung auch auf meiner Homepage gestattet.
 
Die hohen Meldezahlen von 95 Deutschen Riesen gelb auf der Bundeskaninchenschau in Kassel sind sehr erfreulich und spiegeln den anhaltenden Aufschwung bei diesem schönen Farbenschlag wieder.
Auch die anderen Farbenschläge erfreuen sich offensichtlich wieder größerer Beliebtheit. Mit meiner eigenen Meldung zur Bundesschau war ich wohl etwas zu euphorisch. Ich habe eindeutig mit meiner vergleichsweise kleinen Zucht „mein Pulver“ auf der Europaschau verschossen und dann zur Bundesschau keine ZG mehr zusammen bekommen. Insofern war ich dann aus diesem Wettbewerb weitestgehend raus. Schade!
 
Derzeit habe ich bereits die ersten sehr schönen Jungtiere, so dass ich das neue Zuchtjahr  zuversichtlich beginnen kann. Geplant ist zumindest eine Teilnahme an der Deutschen Riesenclub Vergleichsschau und der Bundesrammlerschau.
 
Es sind einige neue Fotos von Tieren aus der Zucht 2015 eingestellt.
 
Allen eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit und für das nächste Jahr Gesundheit und viel Freude und Erfolg mit der Zucht.
 
 
Johannes Renninghoff